Die grössten Schweizer Talente

by Schweizer Radio und Fernsehen · · · · 1 subscribers

«Die grössten Schweizer Talente» ist die Talentsuche von Schweizer Radio und Fernsehen. Hunderte von Acts melden sich zum Casting. Doch nur die Besten werden von der Jury für die Liveshows nominiert. Und nur ein Act wird ganz oben auf dem Siegertreppchen stehen.

In der Finalsendung treten die zehn grössten Unterhaltungstalente der Schweiz gegeneinander an und kämpfen um den Titel «Das grösste Schweizer Talent». Nur die FernsehzuschauerInnen entscheiden über Sieg und Niederlage. Das grosse Finale - ...
Im zweiten Halbfinale entscheidet sich, welche Talente das Finale vom kommenden Samstag komplettieren. Nur für fünf der zehn Talente gibt es noch einen Platz im Finale. Wer kämpft am 9. April um den Titel «Das grösste Schweizer Talent»? Es ...
Zehn Talente kämpfen im ersten Halbfinale um die Gunst der Jury und der Zuschauer. Welche fünf schaffen es ins Finale und für wen ist die Reise schon wieder zu Ende? Das erste Halbfinale live aus Kreuzlingen verspricht Spannung und Emotionen pur.
In der neunten Castingshow werden die letzten Plätze für die Halbfinale vergeben. Für welche Talente geht der Traum heute weiter und für wen ist er endgültig vorbei? Es wird spannend und emotional!
Die grosse Finale vom 17. März 2012 Mit ihrer durchdringenden Stimme hat Eliane Müller die Jury und das Publikum bewegt und zu Tränen gerührt. Im grossen Finale wurde sie von den Fernsehzuschauern zum «grössten Schweizer Talent» 2012 ...
Die dritte Livesendung vom 10. März 2012 Im letzten Halbfinal kämpfen acht Talente um die drei verbleibenden Startplätze für das grosse Finale vom 17. März. Neben Sängern, Tänzern, Kampfsport-Akrobaten und einem Schattenkünstler sorgen ...
Das zweite Halbfinal vom 3. März 2012 Auch in der zweiten Liveshow von «Die grössten Schweizer Talente» kämpfen acht Kandidaten um drei Finaltickets. Die Entscheidung liegt beim Fernsehpublikum. Andrea Sutter und das Duo Yingling erhalten am ...
Das erste Halbfinal vom 25. Februar 2012 Mehrere Gesangstalente, Akrobatik- und Tanzacts und ein Sandmaler treten zum ersten Halbfinale in der Bodensee- Arena in Kreuzlingen an. Die acht Halbfinalisten kämpfen vor einem Livepublikum und der Jury ...
Die achte Sendung vom 22. Februar 2012 In den letzten Wochen hat die DGST-Jury unzählige Schweizer Talente in der Maag-Halle gesehen und bewertet. Von wilden Tanzcombos, über Bauchredner bis zu stimmstarken Sängern war alles vertreten. Nun haben DJ Bobo, Christa Rigozzi und Roman Kilchsperger entschieden, welche 24 Talente den Sprung …
Die siebte Sendung vom 18. Februar 2012 Auch die Kandidaten von Folge 7 möchten nur eines: In den sicheren Hafen des Halbfinals einlaufen. Bereits am Mittwoch entscheidet sich, wer auf der Bühne der Bodensee-Arena stehen wird. Schwerpunkt der siebten Sendung sind Talente aus der Innerschweiz und talentierte Vierbeiner. Für Höhepunkte …
Die sechste Sendung vom 15. Februar 2012 Folge 6 von DGST bietet ein abwechslungsreiches Talent-Menü mit auserlesenen Zutaten: Country, Chanson, Rock’n’Roll, Fakir-Feuerartistik und Freestyle werden der Jury vorgesetzt – nicht alles mundet ihr. Schwerpunkt von Folge 6 sind Talente aus Bern. Für den Höhepunkt sorgt ein junger Tänzer aus Zürich-Schwamendingen.
Themen dieser Sendung: -Sängerin Maya Wirz ist «Das grösste Schweizer Talent» 2011 -Opener und Jurybegrüssung -Fatlum Musliji Einspieler -Fatlum Musliji Auftritt und Jurybeurteilung -Phenomen Einspieler -Phenomen Auftritt und Jurybeurteilung -Jan Denli & Yannyna Alvarez Einspieler -Jan Denli & Yannyna Alvarez Auftritt und Jurybeurteilung -Nicolas Fischer Einspieler -Nicolas Fischer Auftritt und …
Themen dieser Sendung: -Sprachenimitator Toni Graber und die Sängerin Julia Maria Sakar -Rückblick und Vorschau auf das Halbfinal 3 -Luca Spitz: der Weg ins Halbfinal -Luca Spitz: Halbfinalauftritt und Jurybeurteilung -Markus Müller: der Weg ins Halbfinal -Markus Müller: Halbfinalauftritt und Jurybeurteilung -World's Parkour Family: der Weg ins Halbfinal -World's Parkour …
Themen dieser Sendung: -Sprachenimitator Toni Graber und die Sängerin Julia Maria Sakar -Rückblick und Vorschau auf das Halbfinal 3 -Luca Spitz: der Weg ins Halbfinal -Luca Spitz: Halbfinalauftritt und Jurybeurteilung -Markus Müller: der Weg ins Halbfinal -Markus Müller: Halbfinalauftritt und Jurybeurteilung -World's Parkour Family: der Weg ins Halbfinal -World's Parkour …
Themen dieser Sendung: -Jan & Yannyna, Rauf & Oli und Nicolas sind im Finale -Rückschau auf Halbfinale 1 und Vorschau -Sven Epiney mit Talenten backstage -Top 5 der schrägsten Talente -Die Entscheidungen des zweiten Halbfinals -Nicolas Fischer: der Weg ins Halbfinal -Nicolas Fischer: Halbfinalauftritt und Jurybeurteilung -Allison Bucher: der Weg …
Themen dieser Sendung: -Jan & Yannyna, Rauf & Oli und Nicolas sind im Finale -Rückschau auf Halbfinale 1 und Vorschau -Sven Epiney mit Talenten backstage -Top 5 der schrägsten Talente -Die Entscheidungen des zweiten Halbfinals -Nicolas Fischer: der Weg ins Halbfinal -Nicolas Fischer: Halbfinalauftritt und Jurybeurteilung -Allison Bucher: der Weg …
Themen dieser Sendung: -Inzane: der Weg ins Halbfinal -Inzane: Halbfinalauftritt und Jurybeurteilung -Garry Müller-Jones: der Weg ins Halbfinal -Garry Müller-Jones: Halbfinalauftritt mit «Unchained Melody» und Jurybeurteilung -Anthea Beyeler: der Weg ins Halbfinal -Anthea Beyeler: Halbfinalauftritt und Jurybeurteilung -New Jack: der Weg ins Halbfinal -New Jack: Halbfinalauftritt mit «Celebrate» und Jurybeurteilung …
Themen dieser Sendung: -Inzane: der Weg ins Halbfinal -Inzane: Halbfinalauftritt und Jurybeurteilung -Garry Müller-Jones: der Weg ins Halbfinal -Garry Müller-Jones: Halbfinalauftritt mit «Unchained Melody» und Jurybeurteilung -Anthea Beyeler: der Weg ins Halbfinal -Anthea Beyeler: Halbfinalauftritt und Jurybeurteilung -New Jack: der Weg ins Halbfinal -New Jack: Halbfinalauftritt mit «Celebrate» und Jurybeurteilung …
Die zweite Sendung vom 1.2.2012 Wer kann etwas, wer nicht? Wer ist ein Überflieger, wer stürzt ab? Diesen Fragen spürt die Jury auch in der zweiten Folge nach. Der rote Buzzerknopf kommt für einmal kaum zum Einsatz  - denn die Kandidaten heizen BoBo, Christa und Roman gehörig ein.
Die vierte Castingsendung vom 8. Februar 2012 Bahn frei für die grössten Schweizer Talente! Wer kommt dem Reiseziel Kreuzlingen näher? Und für wen heisst’s Endstation DGST-Castingbühne? In der vierten Sendung gibt’s wieder jede Menge Talente zu Sehen und Hören. Junge Tänzer, rappende Walliser und eine Gesichterleserin präsentieren sich unter anderem …