Hintergrund - Deutschlandfunk

by Deutschlandfunk · · · · 14 subscribers

Die Beiträge zur Sendung

![Audio Fallback](https://assets.deutschlandfunk.de/FALLBACK-IMAGE- AUDIO/2400x1350.png?t=1603714364673) Prößl, Christoph www.deutschlandfunk.de, Hintergrund [Direkter Link zur Audiodatei](https://podcast- mp3.dradio.de/podcast/2022/04/30/regionalwahlen_im_vereinigten_koenigreich_nordirland_am_dlf_20220430_1840_20c9b9d5.mp3 "Direkter Link zur Audiodatei")
![Ein Beschäftigter des Lieferdienstes Gorillas trägt einen Rucksack und steht vor den Fahrrädern. ](https://assets.deutschlandfunk.de/27a28c34-025d-47fe-b815-307e82c82a43/2400x1350.jpg?t=1651312228442)Juicer laden nachts Elektroscooter auf, Gorilla Riders liefern Lebensmittel, Putzkräfte werden über Helpling gebucht: Die sogenannte Plattformökonomie boomt. Die Arbeitsbedingungen sind allerdings oft schwierig, Mitbestimmung und Betriebsräte gibt es kaum. Das liegt auch an den Gewerkschaften. Von …
![Syriens Präsident Baschar al-Assad \(l.\) und sein russischer Amtskollege Wladimir Putin während eines Treffens im Kreml im September 2021. ](https://assets.deutschlandfunk.de/aa99cce9-9d59-418b-b5d2-7d6f2fa496b6/2400x1350.jpg?t=1651164000019)Russlands Präsident Wladimir Putin und der syrische Diktator Baschar al-Assad sind mehr als "Brüder im Geiste". Rückblickend wird klar: Der Krieg in Syrien diente dem Kreml zur Erprobung von Kriegsführung. Putins …
![Bundesaußenministerin Annelena Baerbock \(Grüne\) und ihr Parteikollege, Bundeswirtschaftsminister Robert Habeck, während einer Sitzung des Bundestags. ](https://assets.deutschlandfunk.de/239761ea-c608-4862-b87e-42202f2222db/2400x1350.jpg?t=1651057536153)Die Grünen stehen in der Tradition der Friedensbewegung und werben heute für eine feministische Außenpolitik. Als Regierungspartei müssen sie nun aber mit dem russischen Angriffskrieg gegen die Ukraine umgehen. Das ist für die Partei weniger …
![Der Arm eines Bundeswehrsoldaten der European Union Training Mission Mali \(EUTM\) in Bamako in Mali ](https://assets.deutschlandfunk.de/c866dfa8-8dfb-4ca7-8ab3-ddbce88ec79f/2400x1350.jpg?t=1650984266188)Der westafrikanische Staat Mali befindet sich seit 2012 in einer schweren politischen Krise, die Sicherheitslage ist extrem instabil. Im Rahmen einer EU- und einer UN-Mission sind auch deutsche Soldaten in Mali, um dabei zu helfen, …
![Der damalige Bundespräsident Roman Herzog bei einer Rede in Berlin am 26. April 1997.](https://assets.deutschlandfunk.de/fa4b56c1-595a-4222-b590-8bc56bbc8a7d/1280x720.jpg?t=1650899305539)Innovation, Veränderungsbereitschaft und Eigenverantwortung: Vor 25 Jahren hielt Bundespräsident Roman Herzog seine erste "Berliner Rede", die schnell als "Ruck-Rede" bekannt wurde. Es ging ihm um eine Antwort auf die Globalisierung – die aber wird inzwischen anders betrachtet. …
![Audio Fallback](https://assets.deutschlandfunk.de/FALLBACK-IMAGE- AUDIO/2400x1350.png?t=1603714364673) Blaschke, Björn www.deutschlandfunk.de, Hintergrund [Direkter Link zur Audiodatei](https://podcast- mp3.dradio.de/podcast/2022/04/24/den_schrecken_zu_spueren_macht_mutig_der_krieg_in_lwiw_im_dlf_20220424_1840_aa43a0bf.mp3 "Direkter Link zur Audiodatei")
![Audio Fallback](https://assets.deutschlandfunk.de/FALLBACK-IMAGE- AUDIO/2400x1350.png?t=1603714364673) Spiegelhauer, Reinhard www.deutschlandfunk.de, Hintergrund [Direkter Link zur Audiodatei](https://podcast- mp3.dradio.de/podcast/2022/04/23/wirtschaftsfaktor_birdwatching_zugvogelbeobachtung_bei_dlf_20220423_1840_a3fccff9.mp3 "Direkter Link zur Audiodatei")
![Leere Weinflaschen und weitere Hinterlassenschaften der letzten Nacht stapeln sich an einem Mülleimer am Rheinufer.](https://assets.deutschlandfunk.de/6d355e94-c135-4a25-8fa5-7b8a1a454e80/2400x1350.jpg?t=1650638927147)„Littering“ – die illegale Vermüllung von öffentlichem Raum – hat vor allem während der Pandemie deutlich zugenommen. Ein großer Teil des Mülls besteht aus Verpackungsmüll. Mit Gesetzen, Bußgeldern und Sensiblisierungskampagnen versuchen Verantwortliche und Aktivisten, dem Problem …
![Eine Self-Service-Kasse in einem niederländischen Supermarkt](https://assets.deutschlandfunk.de/44c211f9-eb28-4f7e-8658-b7ffe24de9a7/2400x1350.jpg?t=1650540416782)Den Tankhahn bedienen, Möbel montieren, kassieren: Arbeitsschritte, die früher zum Service von Unternehmen gehörten, werden heute an Kunden ausgelagert. Viele finden das zwar nervig, hinterfragen es aber kaum. Das liege auch am menschlichen Spieltrieb und Streben nach Belohnung, sagen Wissenschaftler. Von Caspar Dohmen www.deutschlandfunk.de, Hintergrund …
![Meta-Chef Mark Zuckerberg spricht und gestikuliert auf einem Bildschirm](https://assets.deutschlandfunk.de/1e52048d-75f8-4d8c-8438-ad83044be03e/2400x1350.jpg?t=1650445106479)Cyberattacken auf Unternehmen nehmen zu - und auch Privatnutzer stehen zunehmend im Fokus Krimineller. Doch auch legale Anbieter im Netz nutzen die Daten ihrer Kunden für zielgenaue Werbung. Für vieles, was im Internet scheinbar kostenlos ist, zahlen die User mit ihren Daten. …
![Radfahrer zwischen Autos im Berliner Verkehr](https://assets.deutschlandfunk.de/1cb26ea0-ee40-4197-b02f-131909527b42/2400x1350.jpg?t=1650386400500)Autofahrer ärgern sich über verstopfte Straßen, Radfahrer sind von zugeparkten Radwegen genervt und Fußgänger müssen an Ampeln manchmal am längsten warten. Was kann Verkehrsplanung tun, damit sich alle zügig fortbewegen können – und obendrein Luft und Klima geschützt werden? Von Manuel Waltz www.deutschlandfunk.de, Hintergrund [Direkter …
![Eine Hand im Vordergrund bedient eine Computermaus. Die Hand im Hintergrund liegt auf der Computer-Tastatur. ](https://assets.deutschlandfunk.de/9f6dd6a3-2f82-4797-9c0b-d3004c6e51ae/2400x1350.jpg?t=1650286115810)Die Digitalisierung ist allgegenwärtig und kein neues Phänomen. Dennoch profitieren längst nicht alle Menschen von ihr. Einige sind frustriert, weil sie mit Smartphone und Internet nicht umgehen können. Das ist nicht zuletzt ein strukturelles Problem. …
![Audio Fallback](https://assets.deutschlandfunk.de/FALLBACK-IMAGE- AUDIO/2400x1350.png?t=1603714364673) Senz, Karin www.deutschlandfunk.de, Hintergrund [Direkter Link zur Audiodatei](https://podcast- mp3.dradio.de/podcast/2022/04/17/perserteppiche_mehr_als_ein_frueherer_exportschlager_des_dlf_20220417_1840_e82a169e.mp3 "Direkter Link zur Audiodatei")
![Audio Fallback](https://assets.deutschlandfunk.de/FALLBACK-IMAGE- AUDIO/2400x1350.png?t=1603714364673) Correa Koufen, Damián www.deutschlandfunk.de, Hintergrund [Direkter Link zur Audiodatei](https://podcast- mp3.dradio.de/podcast/2022/04/16/chiles_neuer_praesident_boric_als_hoffnung_der_jugend_dlf_20220416_1840_3d2fdbf9.mp3 "Direkter Link zur Audiodatei")
![Maria Wimmelbacher, Mutter des ersten deutschen Retortenbabies, streichelt kurz nach der Geburt ihren Sohn Oliver. Aufgenommen am 27. April 1982 in der Frauenklinik der Universität Erlangen. ](https://assets.deutschlandfunk.de/b28ccd10-f45e-4178-87a5-558632d639d0/2400x1350.jpg?t=1650022905695)Am 16. April 1982 kam in Deutschland erstmals ein Kind zur Welt, das außerhalb des Mutterleibs gezeugt wurde. Für viele war das damals unvorstellbar …
![Audio Fallback](https://assets.deutschlandfunk.de/FALLBACK-IMAGE- AUDIO/2400x1350.png?t=1603714364673) Sanders, Katrin [Direkter Link zur Audiodatei](https://podcast- mp3.dradio.de/podcast/2022/04/15/vor_40_jahren_das_erste_deutsche_retortenbaby_wird_geboren_dlf_20220415_1840_b674c693.mp3 "Direkter Link zur Audiodatei")
![Regionale Geschichte im Seelower Bahnhof](https://assets.deutschlandfunk.de/c71fd8b0-a04d-42c1-8e75-03653ddbd9ef/2400x1350.jpg?t=1649940346342)Ein Verband der deutschen Minderheit in Polen hat in Brüssel eine Klage wegen Diskriminierung eingereicht. Hintergrund sind erhebliche Mittelkürzungen für den muttersprachlichen Deutschunterricht, was die Regierung als Strafe für die ihrer Ansicht nach schlechte Behandlung von Polen in Deutschland verstanden sehen will. Von Jan Pallokat www.deutschlandfunk.de, …
![Große Werbeplakate für den Lieferdienst Flink und Möbel Höfner an einer Hauswand, Offenbach am Main, Hessen, Deutschland, Europa ](https://assets.deutschlandfunk.de/6bd591ae-e72d-4cff-986b-970f9b8ee922/2400x1350.jpg?t=1649858903461)Mit Werbung soll das Interesse auf Produkte, Botschaften und Versprechen gelenkt werden. In Genf hat sich die Bewegung "Null Werbung" durchgesetzt: 2025 soll Schluss sein mit den Plakaten. Auch in Deutschland wird …
![Ein Kakaobauer in der Elfenbeinküste bei der Arbeit. Ihr Land ist besonders vom Verkauf der Kakaobohnen abhängig. ](https://assets.deutschlandfunk.de/6a7655d5-a97f-41d7-94b8-b394cc70348a/2400x1350.jpg?t=1649779835640)Die Unterschiede zwischen armen und reichen Ländern sind bis heute enorm. Dabei hat es in den vergangenen Jahrzehnten immer wieder Initiativen und Konzepte gegeben, um das zu ändern. Die Forderung nach einer neuen …