Interview der Woche - Deutschlandfunk

by Deutschlandfunk · · · · 11 subscribers

Die Beiträge zur Sendung

![Andrzej Przyłębski, Botschafter der Republik Polen \(Botschaft der Republik Polen, Dariusz Pawłoś\)](http://www.deutschlandfunk.de/media/thumbs/7/753bfffba0c89a27ece1d5a73b929435v1_max_144x81_b3535db83dc50e27c1bb1392364c95a2.jpg?key=e5ee85)Der polnische Botschafter in Deutschland, Andrzej Przyłębski, schließt Korrekturen bei der umstrittenen Justizreform in seinem Land nicht aus. Es müsse aber fundierte Gespräche zwischen Juristen aus Polen und der EU-Kommission geben, so der Botschafter im Dlf. Den Besuch von …
![ARCHIV - Bundesparteitag der SPD am 07.12.2017 in Berlin. Die Ministerpräsidentin von Mecklenburg-Vorpommern, stellvertretende SPD- Bundesvorsitzende und Landesvorsitzende der SPD Mecklenburg-Vorpommern Manuela Schwesig \(SPD\) spricht am Rednerpult vor den Delegierten. \(dpa / picture alliance / Kay Nietfeld\)](http://www.deutschlandfunk.de/media/thumbs/7/7e2ff5f797a162faccdc69fd822c8148v1_max_144x79_b3535db83dc50e27c1bb1392364c95a2.jpg?key=da2665)"Die Ergebnisse von Jamaika sind nicht für uns Grundlage der Sondierung", sagte Manuela Schwesig …
![Der CDU-Politiker Wolfgang Bosbach im Deutschlandfunk-Studio \(Deutschlandradio/ Nina Voigt\)](http://www.deutschlandfunk.de/media/thumbs/3/3735ec15ec3b4f9242421f6292fccc4fv1_max_144x81_b3535db83dc50e27c1bb1392364c95a2.jpg?key=425534)Der CDU-Politiker Wolfgang Bosbach hat sich aus dem Bundestag verabschiedet und gehört nun in Nordrhein-Westfalen einer Kommission an, die über die Sicherheit im Land beraten wird. Mit Blick auf die Migrationspolitik forderte Bosbach im Dlf, Identität, Nationalität und auch das Alter von …
![Der Passauer Bischof Stefan Oster mit erhobenen Händen \(picture alliance / dpa / Armin Weigel\)](http://www.deutschlandfunk.de/media/thumbs/7/780e573940bd5475a22f14aea9474c85v1_max_144x81_b3535db83dc50e27c1bb1392364c95a2.jpg?key=a7f9de)Für den katholischen Bischof Stefan Oster ist es kein Zufall, dass Demokratien vor allem dort funktionieren, wo eine christliche Kultur vorausgegangen ist. "Entchristlichung trägt zur Instabilität der Demokratie bei", sagte Oster im Interview der Woche des …
![Alexander Dobrindt telefoniert, im Hintergrund der Schriftzug CSU auf blauem Hintergrund. \(dpa / Sven Hoppe\)](http://www.deutschlandfunk.de/media/thumbs/a/a95584ac2460978b788e10c20a3199b8v1_max_144x88_b3535db83dc50e27c1bb1392364c95a2.jpg?key=ad0b08)Alexander Dobrindt begrüßt die Bereitschaft der SPD zu Sondierungsgesprächen für eine Große Koalition. Nun gehe es darum, ein Zukunftsprojekt für Deutschland zu beschreiben, sagte der CSU-Politiker im Dlf. Allerdings sei er sich nicht sicher, ob die …
Autor: Klein, Bettina Sendung: [Interview der Woche](http://www.deutschlandfunk.de/interview-der- woche.867.de.html) Hören bis: 19.06.2018 02:15
![Die Präsidentin von Estland, Kersti Kaljulaid \(imago stock&people\)](http://www.deutschlandfunk.de/media/thumbs/e/efbe037bedb1f7a54681645ce8e38894v1_max_144x81_b3535db83dc50e27c1bb1392364c95a2.jpg?key=2eeead)Das einzige, was die EU-Staaten beim Thema digitale Sicherheit voranbringen würde, sei transparent über die Risiken aufzuklären, sagte die estnische Staatspräsidentin Kersti Kaljulaid im Dlf. "Es wird immer an den Menschen selbst liegen, sich zu schützen", so Kaljulaid. Kersti Kaljulaid im Gespräch mit …
![Holger Münch, Präsident des Bundeskriminalamts. \(picture alliance / dpa / Kay Nietfeld\)](http://www.deutschlandfunk.de/media/thumbs/6/60b52ea4bbb39033ce96bcfa8cb7128bv1_max_144x81_b3535db83dc50e27c1bb1392364c95a2.jpg?key=a861ea)"Das Herzstück von Polizeiarbeit ist Information, also auch die Informationssysteme - und die sind zu langsam", sagte BKA-Präsident Holger Münch im Dlf. Die Bedrohungen durch den Terror könnten nur durch intensive Zusammenarbeit der Sicherheitsbehörden und vereinheitlichte Strukturen gemeistert werden. …
![Die Bundestagsvizepräsidentin von Bündnis 90/Die Grünen, Claudia Roth, spricht am 25.11.2017 in Berlin auf dem Parteitag von Bündnis 90/Die Grünen. Im Mittelpunkt des Parteitages stehen Beratungen über das Ergebnis der Bundestagswahl und die gescheiterten Sondierungen für eine Jamaika-Koalition. Foto: Ralf Hirschberger/dpa-Zentralbild/dpa | Verwendung weltweit \(dpa- Zentralbild / Ralf Hirschberger\)](http://www.deutschlandfunk.de/media/thumbs/b/b1b7e8d43e16b2322086eeb36339e23fv1_max_144x81_b3535db83dc50e27c1bb1392364c95a2.jpg?key=e38346)Ob eine …
Autor: Schmidt-Mattern, Barbara Sendung: [Interview der Woche](http://www.deutschlandfunk.de/interview-der- woche.867.de.html) Hören bis: 04.06.2018 12:06
![Der CDU-Europaabgeordnete Daniel Caspary im Interview der Woche des Deutschlandfunks. \(Deutschlandradio / Detjen\)](http://www.deutschlandfunk.de/media/thumbs/d/ddb7a3722a731a2b6ecee4debf7e26c6v1_max_144x81_b3535db83dc50e27c1bb1392364c95a2.jpg?key=a349ae)Der CDU-Europapolitiker Daniel Caspary ist zuversichtlich, dass die Sondierungsgespräche erfolgreich abgeschlossen werden können. Die Vorarbeit sei geleistet. Nun müssten Kompromisse eingangen werden. Klar sei, dass es bei Sondierungsgesprächen für alle Parteien Schmerzbereiche gebe. Daniel Caspary im Gespräch mit …
![Der nordrhein-westfälische CDU-Vorsitzende Armin Laschet spricht am 20.02.2017 in Düsseldorf \(Nordrhein-Westfalen\) während einer Pressekonferenz. \(picture alliance/dpa - Federico Gambarini\)](http://www.deutschlandfunk.de/media/thumbs/b/be47b33fd876ee22f0384522ed9ee765v1_max_144x81_b3535db83dc50e27c1bb1392364c95a2.jpg?key=d75ca0)Eine Regierungsbildung hält NRW-Ministerpräsident Armin Laschet (CDU) nach dieser Wahl für eine große Herausforderung. Die Demokraten müssten über eigene Parteischatten springen und Kompromisse finden. Doch dabei "sollten wir uns auf das Lösen …
Autor: Remme, Klaus Sendung: [Interview der Woche](http://www.deutschlandfunk.de/interview-der- woche.867.de.html) Hören bis: 14.05.2018 12:05
![Alexander Graf Lambsdorff \(FDP\) \(picture alliance / dpa / Silas Stein\)](http://www.deutschlandfunk.de/media/thumbs/4/4e8881f22d1bd3e1e801a56dbe00c639v1_max_144x81_b3535db83dc50e27c1bb1392364c95a2.jpg?key=047f2a)Die deutschen Klimaziele für 2020 könne niemand erreichen, ohne massiv Betriebe in Deutschland stillzulegen - nicht nur energieerzeugende, warnte Alexander Graf Lambsdorff (FDP) im Dlf. Mit Blick auf das Streitthema Kohleausstieg bei den Jamaika-Sondierungsgesprächen sei es viel sinnvoller, Kraftwerke zu …
![Ulla Hahn , aufgenommen am 12.10.2011 auf der 63. Frankfurter Buchmesse in Frankfurt am Main. \(picture-alliance / dpa-ZB / Arno Burgi\)](http://www.deutschlandfunk.de/media/thumbs/0/00bbc72d520ee3c52dc5bef93cfd9c14v1_max_144x81_b3535db83dc50e27c1bb1392364c95a2.jpg?key=3a3050)Der Rechtsruck in Deutschland habe wahrscheinlich etwas mit einer Art Sinnleere zu tun, sagte die Schriftstellerin Ulla Hahn im Dlf. Denn es seien "ja nicht nur die sozialschwachen Schichten, die …
Autor: Adler, Sabine Sendung: [Interview der Woche](http://www.deutschlandfunk.de/interview-der- woche.867.de.html) Hören bis: 08.05.2018 02:16
![Deborah Feldman, US-amerikanische Autorin, aufgenommen am 03.11.2016 während der ZDF-Talksendung "Maybrit Illner" \(picture alliance / ZB / Karlheinz Schindler\)](http://www.deutschlandfunk.de/media/thumbs/0/0ab9095654ca0c24fc1e5c01fefdd9adv1_max_144x81_b3535db83dc50e27c1bb1392364c95a2.jpg?key=da6cf8)Die US-amerikanisch-deutsche Schriftstellerin Deborah Feldman warnt vor einer Dämonisierung der AfD im Deutschen Bundestag. Die Partei mit den Nazis zu vergleichen, sei eine Verharmlosung der Hitler-Diktatur, sagte die jüdische Erfolgsautorin, die in …
![Der CDU-Bundestagsabgeordnete Eckhardt Rehberg \(picture-alliance / dpa / Bernd Wüstneck\)](http://www.deutschlandfunk.de/media/thumbs/6/646871ca95cb2b056c6a1ab06e47f924v1_max_144x81_b3535db83dc50e27c1bb1392364c95a2.jpg?key=3f85f1)Das Finanzministerium "sollte bei der Union bleiben", sagte CDU-Politiker Eckhardt Rehberg im Dlf im Hinblick auf die Nachfolge des scheidenden Finanzministers Wolfgang Schäuble. Die Union habe in den letzten Jahren gezeigt, "dass keine neuen Schulden und massive Investitionen sich nicht ausschließen." …
![Bundeskanzlerin Angela Merkel auf dem Balkon der Parlamentarischen Gesellschaft in Berlin mit Katrin Göring-Eckardt, Fraktionsvorsitzende der Grünen im Bundestag und mit Grünen-Chef Cem Özdemir \(4.v.r\). Die anderen von links nach rechts: Unions-Fraktionschef Volker Kauder, der bayerische Innenminister Joachim Herrmann \(CSU\), Volker Bouffier \(CDU\), Ministerpräsident von Hessen, Grünen-Chefin Simone Peter, Peter …
Autor: Budde, Alexander Sendung: [Interview der Woche](http://www.deutschlandfunk.de/interview-der- woche.867.de.html) Hören bis: 24.04.2018 01:10