Interview der Woche - Deutschlandfunk

by Deutschlandfunk · · · · 11 subscribers

Die Beiträge zur Sendung

![Bundesfinanzminister Olaf Scholz \(SPD\) \(picture alliance / Flashpic / Jens Krick\)](http://www.deutschlandfunk.de/media/thumbs/e/ea29a8479618513621673ba1b3d39745v1_max_144x81_b3535db83dc50e27c1bb1392364c95a2.jpg?key=e6301b)Die Alltagseinschränkungen im Zuge der Coronapandemie seien keinesfalls zu milde, sagte Bundesfinanzminister Olaf Scholz (SPD) im Interview der Woche im Dlf. Bei der Finanzierung der Kredite sprach sich der SPD-Kanzlerkandidat für eine höhere Belastung von Spitzenverdienern und gegen Steuersenkungen aus. …
![NRW-Ministerpräsident Armin Laschet \(CDU\) bei der 997. Sitzung des Bundesrat in Berlin \(dpa / picture alliance / Jens Krick\)](http://www.deutschlandfunk.de/media/thumbs/7/78b9f69c4b87f7eb22de0b4dff9c2614v1_max_144x81_b3535db83dc50e27c1bb1392364c95a2.jpg?key=74b937)Sobald wie möglich müssten Einschränkungen zurückgenommen werden, sagte NRW- Ministerpräsident Armin Laschet im Interview der Woche im Dlf. Einen Zeitpunkt könne man aber nicht nennen. Das Ziel bleibe, die 7-Tage-Inzidenz unter 50 …
![Wirtschaftsminister Altmaier bei einem Pressetermin Anfang November 2020 \(picture alliance / dpa / Fabian Sommer\)](http://www.deutschlandfunk.de/media/thumbs/d/dc62e98ceea76cea4cbeb634f1eb7a00v1_max_144x81_b3535db83dc50e27c1bb1392364c95a2.jpg?key=fe61d1)Vom nächsten Bund-Länder-Treffen erhofft sich Bundeswirtschaftsminister Peter Altmaier "mutige Entscheidungen". Wie viele Freiräume es über Weihnachten gebe, hänge von den Infektionszahlen ab, sagte der CDU-Politiker im Dlf. Bei einer Verlängerung des Lockdowns werde er weitere Wirtschaftshilfen …
![US-Präsident Donald Trump ist von hinten zu sehen - das restliche Bild ist schwarz. \(picture alliance / AP Photo / Patrick Semansky\)](http://www.deutschlandfunk.de/media/thumbs/e/ea057208812e23646586761df5d57982v1_max_144x81_b3535db83dc50e27c1bb1392364c95a2.jpg?key=3b3f51)Eigentlich sei es eine Selbstverständlichkeit für einen US-Präsidenten, die Wahlniederlage anzuerkennen, sagte der Historiker Volker Depkat im Dlf. Das Prinzip Checks and Balances solle verhindern, dass eine Institution die …
![Robert Habeck, Co-Bundesvorsitzender von Bündnis 90/Die Grünen \(Imago/ Rüdiger Wölk\)](http://www.deutschlandfunk.de/media/thumbs/b/b1256155b41e04f6992d2a0a29ec30f4v1_max_144x81_b3535db83dc50e27c1bb1392364c95a2.jpg?key=5e6402)Agrarwende, Finanzwende, Verkehrswende: Veränderung sei notwendig, betonte Robert Habeck, Co-Chef der Grünen, im Dlf. Die Politik der Großen Koalition habe die Gesellschaft nicht krisenfest gemacht. Nötig seien jetzt Investitionen - auch um den Preis einer höheren Staatsverschuldung. Robert Habeck im Gespräch …
![Wahlveranstaltung mit US-Präsident Donald Trump am 30. Oktober 2020 in Rochester, Minnesota \(AFP / Getty Images North America\)](http://www.deutschlandfunk.de/media/thumbs/e/ed1209d5b49a3c3134c83dc198d409abv1_max_144x81_b3535db83dc50e27c1bb1392364c95a2.jpg?key=1959b6)Bei der US-Präsidentschaftswahl gehe es nicht nur um die amerikanische Demokratie, sagte der langjährige Harvard-Politikwissenschaftler Karl Kaiser im Dlf. Es gehe auch um die Zukunft Westens - bei einer Wiederwahl Trumps drohe die …
![John Kornblum \(Ehemaliger Botschafter der USA in Deutschland\) in der ARD- Talkshow Anne Will am 09.07.2017 in Berlin \(dpa / Eventpress \)](http://www.deutschlandfunk.de/media/thumbs/b/b900a03c3bda0868e75d55e327203ab2v1_max_144x81_b3535db83dc50e27c1bb1392364c95a2.jpg?key=7f28f7)Sollte der demokratische US-Präsidentschaftskandidat Joe Biden gewinnen, würden sich die USA wieder freundschaftlicher verhalten, sagte John Kornblum, ehemaliger US-Botschafter in Deutschland, im Dlf. Europa solle sich aber keine Illusionen …
![Die Bundestagabgeordnete Franziska Brantner \(Bündnis 90/Die Grünen\) \(dpa / Bernd von Jutrczenka\)](http://www.deutschlandfunk.de/media/thumbs/c/cbdb41d3999b2487e24017b682da7059v1_max_144x81_b3535db83dc50e27c1bb1392364c95a2.jpg?key=bb4124)Die Bundestagsabgeordnete Franziska Brantner (Bündnis 90/Die Grünen) weist den Vorschlag des Bundesgesundheitsministers, seine Kompetenzen auszuweiten, zurück. Das sei nicht akzeptabel, sagte sie im Dlf. Brantner fordert eine stärkere Beteiligung des Parlaments in der Coronakrise. Franziska Brantner im Gespräch mit …
![Norbert Röttgen \(CDU\), Vorsitzender des Auswärtigen Ausschusses und Bewerber um den CDU-Vorsitz. \(picture alliance/ Jonas Güttler\)](http://www.deutschlandfunk.de/media/thumbs/1/11987a873ef33070cbc179e087fe916av1_max_144x81_b3535db83dc50e27c1bb1392364c95a2.jpg?key=8a80db)CDU- Politiker Norbert Röttgen zeigte sich überzeugt, dass sich die Chancen für seine Wahl zum CDU-Vorsitzenden deutlich verbessert hätten. Er bekomme Unterstützung von der Basis als auch aus der Bundestagsfraktion, sagte Röttgen im Dlf. Im …
![Thomas Kutschaty, SPD-Fraktionsvorsitzender im nordrhein-westfälischen Landtag, lächelt für ein Porträt \(picture alliance/ dpa/ Jonas Güttler\)](http://www.deutschlandfunk.de/media/thumbs/f/f76aad22255aa3bd2f1faf1dd3276b7dv1_max_144x81_b3535db83dc50e27c1bb1392364c95a2.jpg?key=8c1310)Thomas Kutschaty, SPD-Fraktionsvorsitzender in Nordrhein-Westfalen, will Politik aus Perspektive der Kinder stärker in den Vordergrund stellen und soziale Ungleichheit angehen. Wo es viele Kinder aus bildungsfernen Schichten gebe, müssten die meisten Lehrer eingesetzt werden, sagte er …
![Katrin Göring-Eckardt, Fraktionsvorsitzende der Grünen, während einer Pressekonferenz im Bundespresseamt in Berlin \(Getty Images/ Mika Schmidt\)](http://www.deutschlandfunk.de/media/thumbs/b/bd0c1199bf87ac2cb787f990cab67369v1_max_144x81_b3535db83dc50e27c1bb1392364c95a2.jpg?key=0ce3fc)Die Fraktionsvorsitzende der Grünen, Katrin Göring-Eckardt, fordert im Kampf gegen das Coronavirus einheitliche Regeln. Der Bund müsse klarere Vorgaben beispielsweise zur Organisation in den Schulen und zu den Coronatests machen, sagte sie im Deutschlandfunk. Katrin …
![Detlef Scheele, Vorstandsvorsitzender der Bundesagentur für Arbeit am 31.03.2020 in Berlin \(imago / IPON\)](http://www.deutschlandfunk.de/media/thumbs/0/0f4e56e36c18e77cebfc6e14f225028bv1_max_144x81_b3535db83dc50e27c1bb1392364c95a2.jpg?key=2ad093)Der Vorstandsvorsitzende der Bundesagentur für Arbeit verteidigte im Dlf die Verlängerung der Kurzarbeit bis Ende 2021. Auch mit Blick auf die Bundestagswahl im kommenden Jahr sei dies legitim, sagte Detlef Scheele im Dlf. Dadurch könne verhindert werden, …
![Alexander Graf Lambsdorff während einer Sitzung des deutschen Bundestags \(imago/Christian Spicker\)](http://www.deutschlandfunk.de/media/thumbs/0/0e287a147844f6489826de298cf3fab1v1_max_144x81_b3535db83dc50e27c1bb1392364c95a2.jpg?key=a5e103)Die andauernden Verhandlungen in Brüssel über die Milliarden-Hilfspakete wertet der FDP-Politiker Alexander Graf Lambsdorff als gutes Zeichen. Es gehe darum, den Vorschlägen mehr Kontur zu verleihen, sagte er im Dlf. So müssten die Programme nachhaltiger und wirtschaftspolitisch besser aufgestellt sein. …
Autor: Hamberger, Katharina Sendung: [Interview der Woche](http://www.deutschlandfunk.de/interview-der- woche.867.de.html) Hören bis: 19.01.2038 04:14
![Alexander Dobrindt, CSU-Landesgruppenchef, im Gespräch mit einem Journalisten. \(picture alliance/Kay Nietfeld/dpa\)](http://www.deutschlandfunk.de/media/thumbs/a/aae84f64dd566fb76ff58fefc1ebd804v1_max_144x81_b3535db83dc50e27c1bb1392364c95a2.jpg?key=2da251)Die Coronakrise habe deutlich gezeigt, wie abhängig Deutschland von anderen Regionen auf der Welt sei, sagte CSU-Landesgruppenchef Alexander Dobrindt im Dlf. Bei der Versorgung mit Schutzkleidung und Medikamenten etwa sei man verletzlich geworden. Dobrindt fordert deshalb eine Souveränitätsoffensive für Europa. …
Autor: Hamberger, Katharina Sendung: [Interview der Woche](http://www.deutschlandfunk.de/interview-der- woche.867.de.html) Hören bis: 19.01.2038 04:14
![Karl-Josef Laumann \(CDU\), Gesundheitsminister von Nordrhein-Westfalen, spricht während einer Pressekonferenz \(dpa / Federico Gambarini\)](http://www.deutschlandfunk.de/media/thumbs/2/2643b2932be1a97c6800db9ad4f068b9v1_max_144x81_b3535db83dc50e27c1bb1392364c95a2.jpg?key=0b8064)Nordrhein- Westfalens Gesundheitsminister Karl-Josef Laumann (CDU) hält nichts von Bayerns Strategie, flächendeckend auf das Coronavirus zu testen. Es gehe vielmehr darum, regionale Ereignisse früh zu erkennen und die weitere Ausbreitung zu verhindern, sagte er im Dlf. Das …
![200620 -- BRUSSELS, June 20, 2020 Xinhua -- European Commission President Ursula von der Leyen speaks at a press conference following a video conference of European leaders at the EU headquarters in Brussels, Belgium, June 19, 2020. European leaders met at a video conference on Friday, discussing an ambitious fund …
![ Bindeswirtschaftsminister Peter Altmaier, CDU \(imago images/ Reiner Zensen\)](http://www.deutschlandfunk.de/media/thumbs/d/d8376530158f47ac3f58df3c4053201av1_max_144x81_b3535db83dc50e27c1bb1392364c95a2.jpg?key=274586)Nach etlichen Corona-Ausbrüchen in fleischverarbeitenden Unternehmen spricht sich Bundeswirtschaftsminister Peter Altmaier im Dlf dafür aus, die Missstände aufzudecken. Werkverträge in der Kernarbeit sollen verboten werden. Veränderungen müsse es auch bei der Unterbringung und den Arbeitsbedingungen geben. Peter Altmaier im Gespräch mit Theo …
![Hubertus Heil \(SPD\), Bundesminister für Arbeit und Soziales, wartet auf den Beginn der wöchentlichen Kabinettssitzung im Kanzleramt. \(dpa/Michael Kappeler\)](http://www.deutschlandfunk.de/media/thumbs/f/faf8daf88e180bbb78574525660ca6d5v1_max_144x81_b3535db83dc50e27c1bb1392364c95a2.jpg?key=bb437f)Trotz aller Anstrengungen könne in der gegenwärtigen Krise nicht jeder Arbeitsplatz erhalten werden, sagte Bundesarbeitsminister Hubertus Heil (SPD) im Dlf. Aber was jetzt mit dem Konjunkturpaket investiert werde, sei richtig gut angelegtes …