Bundesarbeitsminister Hubertus Heil (SPD) zum Unionsstreit - "Es geht um Verantwortung, nicht um schrille Töne" June 17, 2018

from Interview der Woche - Deutschlandfunk· ·

Hubertus Heil (SPD), Bundesminister für Arbeit und Soziales, spricht bei der Aktuellen Stunde in der Plenarsitzung des Bundestages im Reichstagsgebäude (picture alliance / Bernd von Jutrczenka/dpa)Bundesarbeitsminister Hubertus Heil (SPD) hat im Unionsstreit um die Migrationspolitik an die Verantwortung von CDU/CSU appelliert. Der CSU warf er eine desaströse Art der Kommunikation vor. Die "Deutschland First"- oder "Bayern First"-Rhetorik sei ein Irrweg, sagte Heil im Dlf. Hubertus Heil im Gespräch mit Volker Finthammer www.deutschlandfunk.de, Interview der Woche Hören bis: 24.12.2018 10:05 Direkter Link zur Audiodatei



Hubertus Heil (SPD), Bundesminister für Arbeit und Soziales, spricht bei
der Aktuellen Stunde in der Plenarsitzung des Bundestages im Reichstagsgebäude
(picture alliance / Bernd von
Jutrczenka/dpa)Bundesarbeitsminister Hubertus Heil (SPD) hat im Unionsstreit um die Migrationspolitik an die Verantwortung von CDU/CSU appelliert. Der CSU warf er eine desaströse Art der Kommunikation vor. Die "Deutschland First"- oder "Bayern First"-Rhetorik sei ein Irrweg, sagte Heil im Dlf.

Hubertus Heil im Gespräch mit Volker Finthammer
www.deutschlandfunk.de, Interview der Woche
Hören bis: 24.12.2018 10:05
Direkter Link zur Audiodatei