Urteile zu Staatsfolter in Syrien - Völkerrechtler: Putin schützt das Assad- Regime Jan. 23, 2022

from Interview der Woche - Deutschlandfunk· ·

Prozess um Staatsfolter in Syrien. Der Angeklagte (r) und die anderen Prozessbeteiligten stehen im Gerichtssaal des Oberlandesgerichts.Der Internationale Strafgerichtshof sei eigentlich die Instanz für Prozesse zu Staatsfolter in Syrien, doch der russische Präsident Wladimir Putin verhindere diesen Weg, sagte der Völkerrechtler Claus Kreß im Dlf. Kreß fordert die Bundesregierung auf, mehr Geld für Verfahren nach dem Völkerstrafgesetzbuch bereitzustellen. Claus Kreß im Gespräch mit Christoph Heinemann www.deutschlandfunk.de, Interview der Woche Direkter Link zur Audiodatei



Prozess um Staatsfolter in Syrien. Der Angeklagte (r) und die anderen
Prozessbeteiligten stehen im Gerichtssaal des
Oberlandesgerichts.Der Internationale Strafgerichtshof sei eigentlich die Instanz für Prozesse zu Staatsfolter in Syrien, doch der russische Präsident Wladimir Putin verhindere diesen Weg, sagte der Völkerrechtler Claus Kreß im Dlf. Kreß fordert die Bundesregierung auf, mehr Geld für Verfahren nach dem Völkerstrafgesetzbuch bereitzustellen.

Claus Kreß im Gespräch mit Christoph Heinemann
www.deutschlandfunk.de, Interview der Woche
Direkter Link zur Audiodatei