Tacheles - Deutschlandfunk Kultur

by Deutschlandfunk Kultur · · · · 18 subscribers

Die Beiträge zur Sendung

![Textilarbeiter arbeiten in Kigali in einer Fabrik der chinesischen Bekleidungsfirma G&H Garments, die seit drei Jahren Sport-, Berufs- und Schutzbekleidung im ostafrikanischen Ruanda produziert. \(Picture Alliance / dpa / Kristin Palitza\)](http://www.deutschlandfunkkultur.de/media/thumbs/0/09dabbfc072deb3fc025f0d0a724cda6v1_max_144x81_b3535db83dc50e27c1bb1392364c95a2.jpg?key=11852e)25 Jahre nach dem Völkermord in Ruanda sieht Afrikakenner Helmut Asche das Land als Entwicklungsdiktatur: wirtschaftlich erfolgreich, aber autoritär regiert. …
![Flugzeuge mit dem blaugelben Logo der Lufthansa stehen dicht gedrängt hintereinander. Im Hintergrund eine dörfliche Landschaft. \(Imago / Sven Simon\)](http://www.deutschlandfunkkultur.de/media/thumbs/a/a6eba29154608f4331d0b75e5cbbd49av1_max_144x81_b3535db83dc50e27c1bb1392364c95a2.jpg?key=c01a35)Fliegen ist die klimaschädlichste Fortbewegung. Zwar sinkt der Spritverbrauch der Maschinen – das bringt aber nichts, weil immer mehr geflogen wird. Der Chef des Brachenverbands BDL ist dennoch überzeugt: klimaschonendes Fliegen …
![Harald Wetzler ist dem Moderator Christian Rabhansl zugewandt, er gestikuliert mit seiner Wand. \(Andreas Wüschnirs für Deutschlandfunk Kultur\)](http://www.deutschlandfunkkultur.de/media/thumbs/e/e81647bb90c13d4f59e1dd33305e21f6v1_max_144x81_b3535db83dc50e27c1bb1392364c95a2.jpg?key=a3c87b)Ist die Welt noch zu retten? Na sicher, sagt Harald Welzer. Damit das gelingt, müssten aber die Untergangspropheten ihre Uhr weglegen: "Die ist eh auf 5-vor-12 stehengeblieben." Für seinen Optimismus nennt der Sozialpsychologe …
![Jan Plamper sitzt auf einem Stuhl und schaut in die Kamera. \(Foto: Andreas Labes \)](http://www.deutschlandfunkkultur.de/media/thumbs/d/d608bdeb8eb6c44295be661d1644c824v1_max_144x81_b3535db83dc50e27c1bb1392364c95a2.jpg?key=41dac0)Migration ist in Deutschland eine Erfolgsgeschichte. Zu diesem Fazit kommt der Historiker Jan Plamper in seiner Analyse der Zuwanderung in unser Land – von den Vertriebenen der Nachkriegszeit bis zu den Flüchtlingen von heute. Moderation: Patrick …
![Digital stilisierte Figuren in netzwerkartigen Gruppierungen rund um Computer vor blau-abstraktem Hintergrund. \(imago/Science Photo Library\)](http://www.deutschlandfunkkultur.de/media/thumbs/5/5f55a08fe909ec3f8fbc4837f7fffcd2v1_max_144x81_b3535db83dc50e27c1bb1392364c95a2.jpg?key=289530)Die Freiheit, dass jeder und jede sich im Internet äußern kann, bringt nicht notwendigerweise mehr demokratische Öffentlichkeit, meint Christoph Türcke. Im Gegenteil: Facebook oder Google führten uns in eine im Grunde vormoderne digitale Stammesgesellschaft. Moderation: Thorsten …
![Die Studentin Luisa Neubauer bei der Klimaschutz-Demo in Hambrug am 1. März 2019 \(dpa / picture alliance / Walter Domscheit\)](http://www.deutschlandfunkkultur.de/media/thumbs/3/35bb5c6a4928084e94434720d8ee457bv2_max_144x81_b3535db83dc50e27c1bb1392364c95a2.jpg?key=7a2b1c)Seit Wochen streiken Schüler in Deutschland immer freitags für mehr Klimaschutz. Am 15. März werden weltweit junge Leute auf die Straße gehen. Doch es sei ernüchternd, wie wenig politische Antworten sie …
Autor: Thränert, Oliver; Pindur, Marcus Sendung: [Tacheles](http://www.deutschlandfunkkultur.de/tacheles.989.de.html) Hören bis: 05.05.2019 17:30
![Phil Murphy, der Gouverneur des US-Bundesstaates New Jersey, hält am 1. Oktober 2018 eine Rede in Nutley, New Jersey. \(dpa / picture alliance / Seth Wenig\)](http://www.deutschlandfunkkultur.de/media/thumbs/5/5133df9ed4848d58ee720892fe2e4dcev1_max_144x81_b3535db83dc50e27c1bb1392364c95a2.jpg?key=c673b2)Der demokratische US-Politiker Philip Murphy setzt darauf, dass seine Partei bei den Kongresswahlen Gewinne einfährt. Nur so ließe sich der Schaden, den US- Präsident Trump …
Autor: Riedel, Annette Sendung: [Tacheles](http://www.deutschlandfunkkultur.de/tacheles.989.de.html) Hören bis: 28.04.2019 17:30
![Jurist Thomas Fischer, ehemals Vorsitzender Richter am Bundesgerichtshofs, auf der Frankfurter Buchmesse 2018 am Stand von Deutschlandradio, wo er von Christian Rabhansel interviewt wird. \(David Kohlruss\)](http://www.deutschlandfunkkultur.de/media/thumbs/8/8acc32cd01de961c1f615a6563415f9bv1_max_144x81_b3535db83dc50e27c1bb1392364c95a2.jpg?key=bc83dc)Der frühere Bundesrichter Thomas Fischer warnt, mit Begriffen wie "Anti-Abschiebe- Industrie" und "Herrschaft des Unrechts" werde der Rechtsstaat delegitimiert - systematisch. Es drohe die Gefahr, …
![Porträtfoto von Jair Bolsonaro, Kandidat für die Präsidentschaftswahlen in Brasilien \(picture alliance/dpa/Dario Oliveira\)](http://www.deutschlandfunkkultur.de/media/thumbs/e/e278432f4579adcd3403a4b502c25fbfv1_max_144x81_b3535db83dc50e27c1bb1392364c95a2.jpg?key=1ac980)Der Favorit der brasilianischen Präsidentschaftswahlen, Bolsonaro, bewundert die Militärdiktatur. Der Gegenkandidat der Arbeiterpartei, Haddad, tritt für den inhaftierten Lula da Silva an. Eine "Schicksalswahl" für das Land, meint Claudia Zilla von der Stiftung Wissenschaft und Politik. Claudia Zilla …
![Der Historiker Konrad Jarausch \(WBG Verlag\)](http://www.deutschlandfunkkultur.de/media/thumbs/2/260713801968be8fd048fadcaf89d21dv1_max_144x81_b3535db83dc50e27c1bb1392364c95a2.jpg?key=7ddd63)Der deutsch-amerikanische Historiker Konrad Jarausch hat eine Kollektivbiografie geschrieben. Sein Zeitrahmen dabei: das Leben der Kinder der Weimarer Republik. Dabei ging es ihm auch um eine Art Erfahrungsweitergabe aus erster Hand, um das kollektive Lernen, wie er sagt. Moderation: Marcus Pindur www.deutschlandfunkkultur.de, Tacheles Hören bis: …
![Der Kulturjournalist Hanno Rauterberg im Haus der Berliner Festspiele während des Theatertreffen 2016 \(imago/Piero Chiussi\)](http://www.deutschlandfunkkultur.de/media/thumbs/4/45ea39cdc28f898788c79ae5236ccc7bv1_max_144x81_b3535db83dc50e27c1bb1392364c95a2.jpg?key=1a3b13)Was ist legitim in der Kunst? - In einer offenen Gesellschaft darf darüber gestritten werden, meint der Kunsthistoriker Hanno Rauterberg. Doch die Debatte sollte nie so weit führen, dass Menschen Kunstwerke zerstören wollen. Kunst in der …
![Wolfgang Grupp, Inhaber von Trigema \( Trikotwarenfabrik Gebrueder Mayer \), in seinem Geschaeft in in Europas groesstem Einkaufszentrum Mall of Berlin am Eroeffnungstag Berlin, 25.09.2014. Berlin Deutschland PUBLICATIONxINxGERxSUIxAUTxONLY Copyright: xMichaelxGottschalkx Wolfgang Grupp Owners from Trigema Jersey products factory Brothers Mayer in his Business in in Europe groesstem Shopping Centre Mall …
![Der britische Wirtschaftshistoriker Adam Tooze lacht in die Kamera. \(picture alliance / Ger Harley / EdinburghElitemedia\)](http://www.deutschlandfunkkultur.de/media/thumbs/0/068edf8f2a520300a7c672ddb710feb9v1_max_144x81_b3535db83dc50e27c1bb1392364c95a2.jpg?key=797901)Infolge der Finanzkrise von 2008 hat sich die Position Europas innerhalb der Weltwirtschaft massiv verschlechtert, sagt der Wirtschaftshistoriker Adam Tooze. Die größten Risiken für die globale Wirtschaft sieht er jedoch woanders. Adam Tooze im Gespräch …
![Wolfgang Ischinger im Rahmen einer Pressekonferenz in Berlin. Er geht an einer Stuhlreihe vorbei. Ernster Gesichtsausdruck, Nadelstreifenanzug, hellblaues Hemd und orangene Krawatte. \(imago / photothek\)](http://www.deutschlandfunkkultur.de/media/thumbs/a/a88b81612e0026633e2b7713dafecd42v1_max_144x81_b3535db83dc50e27c1bb1392364c95a2.jpg?key=76f8ef)Der Westen und die EU stecken in einer Krise. Die Vertreter der "illiberalen Demokratie" zündeln allerorten. Die USA unter Trump sind kein verlässlicher Partner, Putin ist …
![Demonstranten mit Plakat "Gib Islam Keine Chance". \(imago \)](http://www.deutschlandfunkkultur.de/media/thumbs/0/0aa9e6b0646487474dae5bb3cbde1c97v1_max_144x81_b3535db83dc50e27c1bb1392364c95a2.jpg?key=4103d7)Kaum jemand spricht heute noch von menschlichen Rassen. Das heißt aber nicht, dass es keinen Rassismus mehr gibt. Im Gegenteil: "Der heutige Rechtspopulismus etwa hat eindeutig rassistische Tendenzen", meint der Historiker und Rassismusforscher Christian Geulen. Christian Geulen im Gespräch mit Susanne Führer …
![Ein Frachtschiff fährt bei Brunsbüttel in den Nord Ostsee Kanal \(imago stock&people\)](http://www.deutschlandfunkkultur.de/media/thumbs/3/3413f84740f38eebd39127230919e70bv1_max_144x81_b3535db83dc50e27c1bb1392364c95a2.jpg?key=4455ec)Die Ökonomin Karen Horn hinterfragt die Verantwortung der Liberalen für die Weltwirtschaft. Marktwirtschaft könne heute nicht mehr als Laissez-faire gedacht werden. Doch sie warnt auch: "Regulierung ist eine Daueraufgabe und es ist nicht immer leicht für den Regulierer." Moderation: …
![Die Journalistin Düzen Tekkal \(picture alliance / dpa / Fredrik von Erichsen\)](http://www.deutschlandfunkkultur.de/media/thumbs/c/cdee1cd22686bdb8f2f7b394ac888316v1_max_144x81_b3535db83dc50e27c1bb1392364c95a2.jpg?key=88d861)Natürlich gibt es Benachteiligung für Migranten, sagt die Journalistin Düzen Tekkal. Und doch biete Deutschland Chancen für alle, die hier leben. Um ein positives Signal in der Integrationsdebatte zu setzen, hat Tekkal den Hashtag #GermanDream ins Leben gerufen. Moderation: …
![Demonstranten halten Transparente hoch, auf denen steht: Profitgier zerstört Datenschutz und Profitgier zerstört Arbeitsplätze. \(imago / Sven Simon\)](http://www.deutschlandfunkkultur.de/media/thumbs/0/0a45516c7a3cb9c77ed9f933b36764bdv1_max_144x81_b3535db83dc50e27c1bb1392364c95a2.jpg?key=63a195)Immer wieder sind Manager in Skandale verwickelt − Betrug, Verdunkelung, Korruption. Auch namhafte Unternehmen sind betroffen: Die Deutsche Bank, Siemens, VW. Schuld sei das Fehlverhalten Einzelner, aber auch eine fehlerhafte Unternehmenskultur, sagt der …