Chinas Haltung zum Ukraine-Krieg - Moskau und Peking eint ein gemeinsames Feindbild May 7, 2022

from Tacheles - Deutschlandfunk Kultur· ·

Chinas Präsident Xi Jinping und Russlands Staatschef Wladimir Putin gehen in schwarzen Anzügen gekleidet nebeneinander her, hinter ihnen weitere Männer in schwarzen Anzügen.Im Ukraine-Krieg steht China auf Russlands Seite, weil der Konflikt aus Sicht Pekings nicht zugunsten der USA ausgehen darf, so die Analyse des China- Experten Mikko Huotari. Dabei werde Russland aber perspektivisch zum Juniorpartner der Chinesen. Moderation: Patrick Garber www.deutschlandfunkkultur.de, Tacheles Direkter Link zur Audiodatei



Chinas Präsident Xi Jinping und Russlands Staatschef Wladimir Putin gehen in
schwarzen Anzügen gekleidet nebeneinander her, hinter ihnen weitere Männer in
schwarzen
Anzügen.Im Ukraine-Krieg steht China auf Russlands Seite, weil der Konflikt aus Sicht Pekings nicht zugunsten der USA ausgehen darf, so die Analyse des China- Experten Mikko Huotari. Dabei werde Russland aber perspektivisch zum Juniorpartner der Chinesen.

Moderation: Patrick Garber
www.deutschlandfunkkultur.de, Tacheles
Direkter Link zur Audiodatei