CSS «versteckt» wichtige Information im Kunden-Heftli June 2, 2022

from Espresso·

Im Telmed-Modell lassen sich Versicherte telefonisch beraten, bevor sie zum Arzt gehen. Das soll Kosten sparen. Telmed-Anbieter gibt es verschiedene in der Schweiz. Krankenkassen informieren ihre Versicherten jeweils, mit welchen sie zusammenarbeiten. Die CSS wechselte kürzlich ihren Telmed-Anbieter und informierte darüber in ihrem Kundenmagazin. Wer dieses nicht gelesen hatte und sich beim alten Anbieter meldete, erhielt alsbald eine Rechnung. Das sei nicht kundenfreundlich, findet ein Betroffener. Doch die CSS bleibt dabei: Das Kundenmagazin sei der richtige Kanal für solche Informationen. Weitere Themen: Rechtsfrage: «Das Windspiel der Nachbarin stört. Was tun?»



Im Telmed-Modell lassen sich Versicherte telefonisch beraten, bevor sie zum Arzt gehen. Das soll Kosten sparen. Telmed-Anbieter gibt es verschiedene in der Schweiz. Krankenkassen informieren ihre Versicherten jeweils, mit welchen sie zusammenarbeiten. Die CSS wechselte kürzlich ihren Telmed-Anbieter und informierte darüber in ihrem Kundenmagazin. Wer dieses nicht gelesen hatte und sich beim alten Anbieter meldete, erhielt alsbald eine Rechnung. Das sei nicht kundenfreundlich, findet ein Betroffener. Doch die CSS bleibt dabei: Das Kundenmagazin sei der richtige Kanal für solche Informationen. Weitere Themen: - Rechtsfrage: «Das Windspiel der Nachbarin stört. Was tun?»