Not Safe For Work

by Tim Pritlove · · · · 377 subscribers

NSFW ist unkonventionell, unregelmäßig, unsinnig und ungemein unanständig. Garantiert mindestens zwei Worte pro Sendung, die man nicht auf der Arbeit sagen sollte. NSFW sollte nicht zu ernst genommen werden und selbstverständlich als Richtlinie aller Eurer künftigen Handlungen gelten.

64 NSFW064 Stuhl im Hals Feb. 25, 2013
Die zwei hoch sechste Sendung kommt ganz binär mit unterschiedlichen Meinungen der beiden Protagonisten zu nahezu allen Aspekten und lässt dabei kein Langweilerthema aus. Wir fachsimpeln über Piraten, Radio, Pferdepizza, Meteore und sprechende Schafe. Viel Spaß dabei.
64 NSFW064 Stuhl im Hals Feb. 25, 2013
Die zwei hoch sechste Sendung kommt ganz binär mit unterschiedlichen Meinungen der beiden Protagonisten zu nahezu allen Aspekten und lässt dabei kein Langweilerthema aus. Wir fachsimpeln über Piraten, Radio, Pferdepizza, Meteore und sprechende Schafe. Viel Spaß dabei.
64 NSFW064 Stuhl im Hals Feb. 25, 2013
Die zwei hoch sechste Sendung kommt ganz binär mit unterschiedlichen Meinungen der beiden Protagonisten zu nahezu allen Aspekten und lässt dabei kein Langweilerthema aus. Wir fachsimpeln über Piraten, Radio, Pferdepizza, Meteore und sprechende Schafe. Viel Spaß dabei.
64 NSFW064 Stuhl im Hals Feb. 25, 2013
Die zwei hoch sechste Sendung kommt ganz binär mit unterschiedlichen Meinungen der beiden Protagonisten zu nahezu allen Aspekten und lässt dabei kein Langweilerthema aus. Wir fachsimpeln über Piraten, Radio, Pferdepizza, Meteore und sprechende Schafe. Viel Spaß dabei.
64 NSFW064 Stuhl im Hals Feb. 25, 2013
Die zwei hoch sechste Sendung kommt ganz binär mit unterschiedlichen Meinungen der beiden Protagonisten zu nahezu allen Aspekten und lässt dabei kein Langweilerthema aus. Wir fachsimpeln über Piraten, Radio, Pferdepizza, Meteore und sprechende Schafe. Viel Spaß dabei.
64 NSFW064 Stuhl im Hals Feb. 25, 2013
Die zwei hoch sechste Sendung kommt ganz binär mit unterschiedlichen Meinungen der beiden Protagonisten zu nahezu allen Aspekten und lässt dabei kein Langweilerthema aus. Wir fachsimpeln über Piraten, Radio, Pferdepizza, Meteore und sprechende Schaf[...]
63 NSFW063 Pontifex Interruptus Feb. 11, 2013
In Erwartung unserer 63. Sendung hat der Papst pünktlich seinen Abgang erklärt und lässt uns mit Spekulationen über unsere Tauglichkeit für das Amt zurück. Da macht der Rosenmontag auch keinen Spaß, zumal wir uns mit den rheinischen Freuden ohnehin [...]
63 NSFW063 Pontifex Interruptus Feb. 11, 2013
In Erwartung unserer 63. Sendung hat der Papst pünktlich seinen Abgang erklärt und lässt uns mit Spekulationen über unsere Tauglichkeit für das Amt zurück. Da macht der Rosenmontag auch keinen Spaß, zumal wir uns mit den rheinischen Freuden ohnehin nicht identifizieren können. Also reden wir lieber über File Sharing, den …
63 NSFW063 Pontifex Interruptus Feb. 11, 2013
In Erwartung unserer 63. Sendung hat der Papst pünktlich seinen Abgang erklärt und lässt uns mit Spekulationen über unsere Tauglichkeit für das Amt zurück. Da macht der Rosenmontag auch keinen Spaß, zumal wir uns mit den rheinischen Freuden ohnehin nicht identifizieren können. Also reden wir lieber über File Sharing, den …
63 NSFW063 Pontifex Interruptus Feb. 11, 2013
In Erwartung unserer 63. Sendung hat der Papst pünktlich seinen Abgang erklärt und lässt uns mit Spekulationen über unsere Tauglichkeit für das Amt zurück. Da macht der Rosenmontag auch keinen Spaß, zumal wir uns mit den rheinischen Freuden ohnehin nicht identifizieren können. Also reden wir lieber über File Sharing, den …
63 NSFW063 Pontifex Interruptus Feb. 11, 2013
In Erwartung unserer 63. Sendung hat der Papst pünktlich seinen Abgang erklärt und lässt uns mit Spekulationen über unsere Tauglichkeit für das Amt zurück. Da macht der Rosenmontag auch keinen Spaß, zumal wir uns mit den rheinischen Freuden ohnehin nicht identifizieren können. Also reden wir lieber über File Sharing, den …
63 NSFW063 Pontifex Interruptus Feb. 11, 2013
In Erwartung unserer 63. Sendung hat der Papst pünktlich seinen Abgang erklärt und lässt uns mit Spekulationen über unsere Tauglichkeit für das Amt zurück. Da macht der Rosenmontag auch keinen Spaß, zumal wir uns mit den rheinischen Freuden ohnehin nicht identifizieren können. Also reden wir lieber über File Sharing, den …
Nach eine wiederholt längeren Pause setzen wir jetzt zu neuer Regelmäßgkeit und Ordnung an. Leider verlegt Tim immer noch die Geschenke und Holgi unterbricht. Aber was soll's, dafür reden wir über Österreichisch, Sexismus, dem CCC im Film, Pythagoras, Langzeitbelichtung, schreiende Schweden, Islam und wie man Deutscher wird.
Nach eine wiederholt längeren Pause setzen wir jetzt zu neuer Regelmäßgkeit und Ordnung an. Leider verlegt Tim immer noch die Geschenke und Holgi unterbricht. Aber was soll's, dafür reden wir über Österreichisch, Sexismus, dem CCC im Film, Pythagoras, Langzeitbelichtung, schreiende Schweden, Islam und wie man Deutscher wird.
Nach eine wiederholt längeren Pause setzen wir jetzt zu neuer Regelmäßgkeit und Ordnung an. Leider verlegt Tim immer noch die Geschenke und Holgi unterbricht. Aber was soll’s, dafür reden wir über Österreichisch, Sexismus, dem CCC im Film, Pyt[...]
Nach eine wiederholt längeren Pause setzen wir jetzt zu neuer Regelmäßgkeit und Ordnung an. Leider verlegt Tim immer noch die Geschenke und Holgi unterbricht. Aber was soll's, dafür reden wir über Österreichisch, Sexismus, dem CCC im Film, Pythagoras, Langzeitbelichtung, schreiende Schweden, Islam und wie man Deutscher wird.
Nach eine wiederholt längeren Pause setzen wir jetzt zu neuer Regelmäßgkeit und Ordnung an. Leider verlegt Tim immer noch die Geschenke und Holgi unterbricht. Aber was soll's, dafür reden wir über Österreichisch, Sexismus, dem CCC im Film, Pythagoras, Langzeitbelichtung, schreiende Schweden, Islam und wie man Deutscher wird.
Nach eine wiederholt längeren Pause setzen wir jetzt zu neuer Regelmäßgkeit und Ordnung an. Leider verlegt Tim immer noch die Geschenke und Holgi unterbricht. Aber was soll's, dafür reden wir über Österreichisch, Sexismus, dem CCC im Film, Pythagoras, Langzeitbelichtung, schreiende Schweden, Islam und wie man Deutscher wird.
Nach der langen Winterpause eröffnet die Metaebene mit einer neuen Ausgabe der Internationalen Unterhaltungsgala und versucht ein wenig zurück und voraus zu blicken. Dabei schrammen wir den 29C3, Pakistanische Ein-Tag-Pop-Stars, das Bahnfahren im Allgemeinen und im Besonderen, bringen die ARD zum weinen und preisen die Kommunität.
Nach der langen Winterpause eröffnet die Metaebene mit einer neuen Ausgabe der Internationalen Unterhaltungsgala und versucht ein wenig zurück und voraus zu blicken. Dabei schrammen wir den 29C3, Pakistanische Ein-Tag-Pop-Stars, das Bahnfahren im Allgemeinen und im Besonderen, bringen die ARD zum weinen und preisen die Kommunität.